fairstehen statt verstreiten

Seminar "wie Kommunikation besser gelingt"

fairstehen statt verstreiten

- Der Zeitpunkt für die nächste Veranstaltung wird noch mitgeteilt -

Im ganz normalen Alltagsleben kommt es immer wieder einmal vor, dass wir konflikthaften Gesprächssituationen gegenüber stehen. Diese vermeiden zu wollen wäre ziemlich unrealistisch, denn sie gehören zum Leben dazu. Viel vernünftiger hingegen ist es, eine Kompetenz zu entwickeln, die es uns erlaubt in solchen Situationen frei und konstruktiv zu handeln. Am besten so, dass keiner emotional verletzt wird.
In diesem Seminar lernen Sie die fachlichen Hintergründe konflikthafter Gesprächssituationen auf der Grundlage der Transaktionsanalyse nach Eric Bernè kennen.

  • Sie sammeln Erfahrungen insbesondere durch Kommunikationsübungen zu Zweit und in der Gruppe.
  • Sie erarbeiten Ihre persönlichen „Tools“, um sicherer in speziellen Situationen reagieren zu können.
  • Sie lernen dieses Wissen auch auf andere Lebensbereiche, wie z.B. die Arbeitswelt zu übersetzen.
  • Sie trainieren wie Sie kritische Situationen bewusst entspannen, um ein konstruktives Beziehungsklima zu schaffen.

 Einen Flyer zu diesem Seminar könne Sie sich hier als PDF herunterladen.

 

 Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Menschen, die ihre Kommunikation konfliktfreier gestalten wollen. Eine bestimmte Qualifikation als Eingangsvoraussetzung ist nicht erforderlich. Wichtig ist jedoch die Bereitschaft zur Reflexion des eigenen Kommunikationsverhaltens und das Interesse an neuen Sichtweisen und am Lernen überhaupt. Wenn das für Sie zutrifft, sind Sie herzlich eingeladen.

 

Arbeitsweise

Wir arbeiten im Setting der Kleingruppe (max. ca. 12 Teilnehmer) mit Lehrgespräch, Plenumsgespräch und Gruppenübungen.

 

Datum / Ablauf

Freitag, (wird noch bekannt gegeben)
ab 14.30 Uhr Empfang der Teilnehmer mit Kaffee
Seminarzeit von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr

darauffolgender Samstag
Seminarzeit von 09.00 Uhr bis 16.00 Uhr

 

Veranstaltungsort

in Leipzig

 

 

Seminarleitung

Dorothea und Thomas Kramß

 

Voranmeldung

Bitte senden Sie uns unverbindlich eine Mail, wenn Sie über den genauen Zeitpunkt des des nächsten Seminars informiert werden wollen.

 

 Zurück zur Übersicht